DAN Europe

Divers Alert Network Europe

Die Organisation wurde 1983 gegründet, um seinen Mitgliedern, aber auch allen anderen Tauchern fachkundig mit Beratung und Informationen zur Seite zu stehen;

Leitbild

DAN Europe’s Vision ist, diejenige Organisation zu sein, die am meisten Anerkennung und Vertrauen genießt, wenn es um Tauchsicherheit, Notfallmanagement, Forschung und Ausbildung geht. Anerkannt sowohl von ihren Mitgliedern, Ausbildern, Sponsoren, als auch von der Gesamtheit aller Taucher.

Die aktuelle Stiftung DAN Europe wurde 1991 im Rahmen des weltweiten Zusammenschlusses der gleichartigen Taucher-Rettungsnetze konstituiert. Gründungsmitglieder waren Alessandro Marroni, Präsident (I), Ulrich van Laak (D), Jean-Louis Ducassé (F), Jordi Desola (E), Phil Bryson (UK), Jürg Wendling (CH).

DAN Europe hat mittlerweile annähernd 100.000 Mitglieder!


DAN Europe Suisse

In der Schweiz wirkt seit 1991 ein Ärzteteam aus erfahrenen Tauchmedizinern um unseren Mitgliedern eine eigene Notrufnummer anzubieten. Die Zusammenarbeit mit der Rega macht es möglich, den Tauchern in Not sofort und direkt tauchmedizinische Unterstützung und bei Bedarf einen Notfalltransport zu erhalten.